Januar

Dienstag 23. Januar 2018

Klimaschutzkonzept - Ideen-Workshop Rheinfelden

19:00 – 21:00 Uhr im Rathaus Rheinfelden

„Was ist langfristig bei der Energiewende vor Ort möglich und wie kommen wir dort hin?“

Diese Frage möchte der Landkreis Lörrach im Rahmen eines Klimaschutzkonzepts beantworten, das durch die Energieagentur Landkreis Lörrach bis zum Sommer 2018 erstellt werden wird.

Da Klimaschutz nicht alleine geht, sind wir auf die Mitarbeit engagierter Bürgerinnen und Bürger angewiesen und freuen uns auf Ihre aktive Unterstützung bei diesem nächsten Schritt für die Zukunftsfähigkeit unserer Region.

Wir freuen uns über Ihr Kommen.

Veranstaltungsort:
Sitzungssaal Rathaus Rheinfelden
Kirchplatz 2
79618 Rheinfelden (Baden)

weitere Informationen zum Klimaschutzkonzept des Landkreises Lörrach finden Sie unter: https://www.loerrach-landkreis.de/Klimaschutzkonzept

Mittwoch 24. Januar 2018

Veranstaltungsreihe "Neue Energiewelt" - Beyond the red lines

19 Uhr im Festsaal (Rathaus) der Stadt Wehr

Ob im rheinischen Braunkohlegebiet, am Hafen von Amsterdam oder in Paris während des Weltklimagipfels, die Kämpfe für Klimagerechtigkeit werden an immer mehr Fronten geführt. “Beyond the red lines” ist die Geschichte einer wachsenden, bunten Bewegung, die “Es reicht! Ende Gelände! “ sagt, zivilen Ungehorsam leistet und die Transformation hin zu einer klimagerechten Gesellschaft selbst in die Hand nimmt.
Ein Film des Medienkollektivs cine rebelde, 2016. Dauer: ca. 90 Minuten.

Anschließend lädt das EEA-Team der Stadt zu Gesprächen und einem
Umtrunk ein. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe “Neue Energiewelt” erhalten Sie hier.

Montag 29. Januar 2018

Klimaschutzkonzept - Ideen-Workshop Lörrach

19:00 – 21:00 Uhr im Landratsamt Lörrach

„Was ist langfristig bei der Energiewende vor Ort möglich und wie kommen wir dort hin?“

Diese Frage möchte der Landkreis Lörrach im Rahmen eines Klimaschutzkonzepts beantworten, das durch die Energieagentur Landkreis Lörrach bis zum Sommer 2018 erstellt werden wird.

Da Klimaschutz nicht alleine geht, sind wir auf die Mitarbeit engagierter Bürgerinnen und Bürger angewiesen und freuen uns auf Ihre aktive Unterstützung bei diesem nächsten Schritt für die Zukunftsfähigkeit unserer Region.

Wir freuen uns über Ihr Kommen.

Veranstaltungsort:
Landratsamt Lörrach
Großer Sitzungssaal
Palmstraße 3
79539 Lörrach

weitere Informationen zum Klimaschutzkonzept des Landkreises Lörrach finden Sie unter: https://www.loerrach-landkreis.de/Klimaschutzkonzept

Dienstag 30. Januar 2018

Klimaschutzkonzept - Ideen-Workshop Schopfheim

19:00 – 21:00 Uhr im Ratssaal der Stadt Schopfheim

„Was ist langfristig bei der Energiewende vor Ort möglich und wie kommen wir dort hin?“

Diese Frage möchte der Landkreis Lörrach im Rahmen eines Klimaschutzkonzepts beantworten, das durch die Energieagentur Landkreis Lörrach bis zum Sommer 2018 erstellt werden wird.

Da Klimaschutz nicht alleine geht, sind wir auf die Mitarbeit engagierter Bürgerinnen und Bürger angewiesen und freuen uns auf Ihre aktive Unterstützung bei diesem nächsten Schritt für die Zukunftsfähigkeit unserer Region.

Wir freuen uns über Ihr Kommen.

Veranstaltungsort:
Stadt Schopfheim – Ratssaal
Hauptstraße 29-31
D-79650 Schopfheim

weitere Informationen zum Klimaschutzkonzept des Landkreises Lörrach finden Sie unter: https://www.loerrach-landkreis.de/Klimaschutzkonzept


Februar

Donnerstag 01. Februar 2018

Klimaschutzkonzept - Ideen-Workshop Weil am Rhein

19:00 – 21:00 Uhr im Sitzungssaal der Stadt Weil am Rhein

„Was ist langfristig bei der Energiewende vor Ort möglich und wie kommen wir dort hin?“

Diese Frage möchte der Landkreis Lörrach im Rahmen eines Klimaschutzkonzepts beantworten, das durch die Energieagentur Landkreis Lörrach bis zum Sommer 2018 erstellt werden wird.

Da Klimaschutz nicht alleine geht, sind wir auf die Mitarbeit engagierter Bürgerinnen und Bürger angewiesen und freuen uns auf Ihre aktive Unterstützung bei diesem nächsten Schritt für die Zukunftsfähigkeit unserer Region.

Wir freuen uns über Ihr Kommen.

Veranstaltungsort:
Stadt Weil am Rhein – Sitzungssaal
Rathausplatz 1
79574 Weil am Rhein

weitere Informationen zum Klimaschutzkonzept des Landkreises Lörrach finden Sie unter: https://www.loerrach-landkreis.de/Klimaschutzkonzept

Dienstag 06. Februar 2018

Klimaschutzkonzept - Ideen-Workshop Schönau i. Schw.

19:00 – 22:00 Uhr im Rathaus Schönau

„Was ist langfristig bei der Energiewende vor Ort möglich und wie kommen wir dort hin?“

Diese Frage möchte der Landkreis Lörrach im Rahmen eines Klimaschutzkonzepts beantworten, das durch die Energieagentur Landkreis Lörrach bis zum Sommer 2018 erstellt werden wird.

Da Klimaschutz nicht alleine geht, sind wir auf die Mitarbeit engagierter Bürgerinnen und Bürger angewiesen und freuen uns auf Ihre aktive Unterstützung bei diesem nächsten Schritt für die Zukunftsfähigkeit unserer Region.

Wir freuen uns über Ihr Kommen.

Veranstaltungsort:
Rathaus Schönau -Ratsaal
Talstr. 22
79677 Schönau im Schwarzwald

weitere Informationen zum Klimaschutzkonzept des Landkreises Lörrach finden Sie unter: https://www.loerrach-landkreis.de/Klimaschutzkonzept

Mittwoch 21. Februar 2018

Veranstaltungsreihe "Neue Energiewelt" - Energiesparen im Haushalt

19 Uhr im kleinen Saal der Stadthalle in Wehr

Energiesparen ist Handarbeit, kann aber Freude und Ehrgeiz wecken. Zudem jubelt der Geldbeutel. Nach einer kleinen theoretischen Einführung durch die Experten der Energieagentur sind die Besucher gefordert: An verschiedenen Thementischen werden praktische Tipps vermittelt, gemessen und gerechnet, wie sich mit einfachen Mitteln Energieverbrauch und Kosten im Haushalt vermeiden lassen.

Um eine Anmeldung an kulturamt-vhs@wehr.de wird gebeten.

Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe “Neue Energiewelt” erhalten Sie hier.


März

Montag 05. März 2018

Veranstaltungsreihe "Neue Energiewelt" - Revolution im Heizungskeller

19 Uhr im Festsaal (Rathaus) der Stadt Wehr

So manches Heizkessel-Fossil verbirgt sich noch in den Kellern der Region, wird gefüttert mit begrenzt vorhandenen Energieträgern und belastet unser Klima. Was tun? Unser Referent Mathias Muschal, Energieberater der Verbraucherzentrale, geht mit Ihnen auf Entdeckungsreise durch die Vergangenheit und präsentiert die Zukunft der Energieversorgung – für Eigenheime ebenso wie für Wohnungseigentümergemeinschaften und Mehrfamilienhäuser.

Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe “Neue Energiewelt” erhalten Sie hier.

Montag 12. März 2018

Veranstaltungsreihe "Neue Energiewelt" - Energiegenossenschaft gründen

19 Uhr im kleinen Saal der Stadthalle in Wehr

Bürgerinnen und Bürger haben durch ihr Engagement die Energiewende zu einer Erfolgsgeschichte gemacht. Sie haben bundesweit fast 1000 Energiegenossenschaften gegründet, tausende Photovoltaikanlagen gebaut, Bürgerwindräder und Nahwärmenetze realisiert. Gemeinsam sollen an diesem Abend die Möglichkeiten einer Energiegenossenschaft in Wehr erarbeitet und etablierte Methoden und Werkzeuge der Bürgerenergiewende erlernt werden.
Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe “Neue Energiewelt” erhalten Sie hier.

Um eine Anmeldung an kulturamt-vhs@wehr.de wird gebeten.


April

Donnerstag 19. April 2018

Veranstaltungsreihe "Neue Energiewelt" - Energiewende konkret

18.00 – 21.30 Uhr im kleinen Saal der Stadthalle in Wehr

Die neue Energiewelt ist vielfältig, ebenso die Pfade, die in Wehr auf dem Weg dorthin beschritten werden. In der Klimaschutzwerkstatt werden die Herausforderungen in den Sektoren Erneuerbare Energien, Wärmeversorgung und Mobilität erarbeitet. Anschließend können gemeinsam die nächsten Schritte zur Umsetzung der Energiewende diskutiert werden.

In Zusammenarbeit mit der Mediathek zeigt das EEA-Team ab diesem Abend eine Ausstellung zu Klimaschutz und Energiewende. Diese ist bis zum 17. Mai 2018 während der Öffnungszeiten der Mediathek zu besichtigen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe “Neue Energiewelt” erhalten Sie hier.

Unsere Sponsoren