Mai

Mittwoch 30. Mai 2018

Deutsch-französisches Forum „Industriepolitik und saubere Mobilität“

in Straßbourg

Am 30. Mai findet in Straßburg das Deutsch-französische Forum „Industriepolitik und saubere Mobilität“ statt. Diese hochkarätige Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft der Generaldirektion „Energie“ der EU-Kommission und deren Generaldirektor Dominique Ristori hat sich für die offizielle Eröffnung am Vorabend angekündigt.

Das vom französischen Verlag Passages/Adapes initiierte Forum wird von TRION-climate e.V. in seiner grenzübergreifenden Dimension unterstützt. Zahlreiche Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik haben Ihre Teilnahme bestätigt.

Aus deutscher Seite erwarten wir Vertreter aus dem Bundeswirtschaftsministerium, der Deutschen Energieagentur, dem Umwelt- und Verkehrsministerium Baden-Württemberg, EnBW Energie Baden-Württemberg AG, E.ON, E-Mobil BW, Rheinland-Pfalz gibt Gas, etc.

Eine Simultanübersetzung deutsch-französisch wird angeboten. Weitere Informationen erhalten Sie im Programm.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, aber eine Anmeldung erforderlich unter www.trion-climate.net.


Juni

Montag 11. Juni 2018 bis Dienstag 12. Juni 2018

Wärmewende konkret - Auftakt zum Deutsch-Dänischen Dialog Wärmenetze Baden-Württemberg

in Stuttgart

Im Rahmen der Veranstaltung “Wärmewende konkret – Auftakt zum Deutsch-Dänischen Dialog Wärmenetze Baden-Württemberg” findet am 11. Juni 2018 ein Kongress und am 12. Juni 2018 der zugehörige Workshop statt.
Am Kongress-Tag stehen Themen wie die Wärmewende und Wärmenetze im Fokus. Der anschließende Workshop ist in die Bereiche “Wärmeversorgung 2050”, “Industrielle Abwärme” und “Solare Wärmenetze in Baden-Württemberg” gegliedert.

Die Veranstaltung ist kostenlos, allerdings wird um eine Anmeldung gebeten. Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen erhalten Sie im Programm.

Mittwoch 13. Juni 2018

C.A.R.M.E.N.-Fachgespräch: "Photovoltaik – Nutzungsdauer verlängern! Aber wie?"

in Starnberg

Das diesjährige C.A.R.M.E.N.-Fachgespräch findet am 13. Juni ab 10 Uhr in Starnberg statt und richtet sich an Akteure aus dem privaten, landwirtschaftlichen und gewerblichen Bereich, Projektierer, Energieberater, PV-Anlagenbesitzer, alle die es werden wollen und fachlich Interessierte.

Die Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit dem Landratsamt Starnberg und der Solarkampagne „Die Sonne nutzen“ im Landkreis Starnberg.

Das große Thema der Veranstaltung sind Photovoltaikanlagen, wobei sowohl Grundlagen erörtert werden als auch ein Blick auf die technischen und wirtschaftlichen Faktoren geworfen wird. Zudem werden bestehende Solarstromkonzepte und neue potenzielle Einsatzmöglichkeiten nach 20 Jahren EEG-Einspeisevergütungszahlungen vorgestellt.

Es wird um eine Anmeldung bis zum 8. Juni 2018 gebeten.
Weitere Infos erhalten Sie im Programm.

Mittwoch 27. Juni 2018 bis Donnerstag 28. Juni 2018

CEB Energie-Effizienz-Kongress

in Karlsruhe

Der 11. CEB Energie-Effizienz-Kongress findet am 27. und 28. Juni 2018 in der Messe in Karlsruhe statt.

Informationen bezüglich der aktuellen Entwicklung innovativer und zukunftsweisender Themen werden durch mehr als 70 Referenten und zahlreiche Best Practice Beispiele vermittelt.
Der genaue Kongress-Plan steht in Kürze zur Verfügung.

Melden Sie sich hier an.


Juli

Mittwoch 25. Juli 2018

Energieeffizienz von Nichtwohngebäuden - Strategien und Technologien für zukunftsweisende Nichtwohngebäude

in Stuttgart

Bei der Veranstaltung des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg am 25. Juli 2018 wird die aktuelle Rechtslage sowie die zu erwartenden Änderungen im Gebäuderecht thematisiert werden. Zudem werden Förderprogramme, das Vorgehen bei der Erstellung von Sanierungsfahrplänen und Best-Practice-Beispiele an Nichtwohngebäuden vorgestellt.


September

Samstag 15. September 2018 bis Sonntag 16. September 2018

Energiewendetage Baden-Württemberg

in ganz Baden-Württemberg

Im Zuge der 12. Energiewendetage Baden-Württemberg am 15. und 16. September 2018 wird über Themen wie eneuerbare Energien, Energiesparen, Energieeffizienz und Klimaschutz informiert.

Weiter Informationen erhalten Sie im zugehörigen Flyer.

Donnerstag 27. September 2018 bis Freitag 28. September 2018

Praxisworkshop: Moderation Fortgeschrittenen Schulung

in Stuttgart

Die Moderationsschulung für Fortgeschrittene der LUBW findet am 27. und 28. September 2018 statt.
Leiten wird den Praxisworkshop die Moderations- und Kommunikationsberaterin Natasha Walker.

Der Praxisworkshop richtet sich an kommunale oder ehrenamtliche Vertreter / Vertreterinnen sowie Mitarbeiter / Mitarbeiterinnen von Energie bzw. Klimaagenturen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf dem Flyer.


November

Mittwoch 21. November 2018

Herbstforum Altbau

in der Sparkassenakademie in Stuttgart

An Süddeutschlands größtem Branchentreffen für energetische Sanierung nehmen jährlich über 400 Expertinnen und Experten aus Handwerk, Architektur und Planung, Politik und Verwaltung, Kammern und Verbänden teil.

Merken Sie sich darum das 20. Herbstforum Altbau in der Sparkassenakademie Stuttgart am Mittwoch, den 21. November 2018 vor.
Ein Schwerpunkt der Tagung wird das Thema “Wärmepumpen im Gebäudebestand” sein.

Im Sommer steht das komplette Programm und Sie können sich rechtzeitig anmelden.

Unsere Sponsoren