Förderprogramme

Hier finden Sie eine Auswahl geeigneter Förderprogramme des Bundes und des Landes Baden-Württemberg für Kommunen, Unternehmen und private Haushalte. Bitte beachten Sie die mitunter komplexen Förderbedingungen und -verfahren, die für eine Förderzusage unbedingt eingehalten werden müssen. Darüber hinaus ist eine Kombination mehrerer Förderungen für dieselbe Maßnahme oft ausgeschlossen.

Für private Wohngebäude:

  • Förderprogramm “Heizen mit erneuerbaren Energien” des BAFA, wenn Sie in eine Heizung mit erneuerbaren Energien (Pelletkessel, Wärmepumpe oder Solarthermieanlage) investieren möchten.
  • Förderprogramm “Energieberatung für Wohngebäude” des BAFA, wenn Sie wissen möchten, welche Sanierungsmaßnahmen in welcher Reihenfolge für Ihr Gebäude sinnvoll sind, wenn Sie einen individuellen Sanierungsfahrplan als Erfüllungsoption des EWärmeG benötigen oder ein Gebäudeenergieausweis auf der Basis des Energiebedarfs erstellt werden soll.
  • Geeignete Energieberater in Ihrer Region finden Sie in der Energieeffizienzexpertenliste der DENA.
  • Förderprogramm “Für effiziente Gebäude – Heizungsoptimierung” des BAFA, wenn Sie Ihre bestehende Heizungsanlage optmieren lassen möchten (einschließlich Tausch der Heizungspumpe und hydraulischem Abgleich).
  • Diverse Förderprogramme “Energieeffizient sanieren” der KfW-Bank, wenn Sie Ihr Gebäude dämmen und/oder eine PV- oder Solarthermieanlage errichten wollen.
  • Zinsgünstiges Darlehen “Erneuerbare Energien (Programm 270)” der KfW-Bank für Investitionen in Erneuerbare-Energien-Anlagen (z.B. eine PV- oder Solarthermieanlage).
  • Förderprogramm “Elektromobilität (Umweltbonus)” des BAFA, wenn Sie ein Batteriefahrzeug (BEV) oder ein Plug-In-Hybrid-Fahrzeug (PHEV) anschaffen möchten.
  • Das umfangreiche Beratungsangebot der Verbraucherzentrale, z.B. HeizCheck, Eignungs-Check Solar, Gebäude-Check und vieles mehr.

Für Unternehmen

Für Kommunen

Einen detaillierten Förderassistenten des Bundesministeriums für Wirtschaft finden Sie unter http://www.foerderdatenbank.de/Foerder-DB/Navigation/Foerderrecherche/foerderassistent.html.

Weitere Informationen und die konkreten Inhalte der Förderprgramme finden Sie auf der Homepage des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden Württemberg.

Unsere Sponsoren